Positive Energie fließt

- mit der richtigen Strategie

Mit der richtigen Strategie ist alles einfach

Bei einer Solarinvestition empfiehlt es sich auf folgende Aspekte zu achten.
Hier sollten keine Kompromisse eingegangen werden.

Zahlung

Die Zahlung sollte erst nach Fertigstellung der Solaranlage und Netzeinspeisung erfolgen. Somit können die Risiken der Fertigstellung bzw. Funktionalität minimiert werden.

Eigentum

Jeder Investor wird Eigentümer seiner Photovoltaikanlage, Eintragung einer Dienstbarkeit im Grundbuch

Erträge

20 Jahre gesetzlich festgelegte Einspeisevergütung zuzüglich Stromverkauf nach Ablauf des EEG

Leistungsumfang

einspeisebereite Photovoltaikanlage inklusive aller betriebsnotwendigen Bauteile

Technik

Auswahl hochwertiger Module, Wechselrichter, Kabel und Unterkonstruktionssysteme

Bauabnahme

durch TÜV-zertifizierten Gutachter

Betriebsführung

internetbasierte Fernüberwachung und regelmäßige Wartungen

Versicherung

umfassendes Versicherungskonzept u.A. gegen Sturm, Hagel, Blitz, Feuer, Vandalismus, Allgefahren-Versicherung incl. Ertragsausfall


Fazit

Die richtige Strategie bei einem Solarinvestment ist von entscheidender Bedeutung. Die Zuverlässigkeit und Professionalität der Partner, die Qualität der Planung, die Zuverlässigkeit der Technik und der verbauten Materialien haben entscheidenden Einfluss auf die Sicherheit und den Ertrag eines Solarinvestments.